Brennstoffzelle

Weltneuheit: Brennstoffzellen- Heizgerät Vitovalor 300-P

Die Vitovalor 300-P ist ein hocheffizientes Heizsystem, mit dem sich bis zu 40 Prozent Primärenergie einsparen lassen. Zusätzlich profitiert der Betreiber von Förderprogrammen für umweltschonende Technologien von Bund, Ländern und Gemeinden.

Das Brennstoffzellen- Heizgerät bietet mit 19 kW genügend thermische Leistung, um für ein Einfamilienhaus den Großteil an Wärme über das ganze Jahr abzudecken. Die im Tagesverlauf produzierte elektrische Energie von 15 kWh kann den Grundbedarf eines Haushaltes abdecken. Das integrierte Gas-Brennwertgerät schaltet sich automatisch zu, wenn die Wärme aus dem Brennstoffzellenmodul nicht ausreicht. Etwa in Spitzenzeiten, oder wenn innerhalb kurzer Zeit viel warmes Wasser benötigt wird.

Essenpreis Haustechnik - BRENNSTOFFZELLEN- HEIZGERÄT
Essenpreis Haustechnik - BRENNSTOFFZELLEN- HEIZGERÄT

Vorteile für Sie als Nutzer der Brennstoffzelle:

  • Wärme und Strom aus einem Gerät
  • Optimal mit Stromspeicher kombinierbar
  • Hohe jährliche Energiekosteneinsparungen von bis zu 40 Prozent und Unabhängig von steigenden Strompreisen
  • Hocheffiziente, umweltschonende Technik (Reduzierung der CO2-Belastung um bis zu 50 Prozent gegenüber der herkömmlichen zentralen Strom- und Wärmeerzeugung)
  • Zehn Jahre Funktions- und Leistungsgarantie geben Sicherheit
  • Keine zusätzlichen Kosten bei der Installation durch bereits integrierte Zähler für die Abrechnung stattlicher Stromförderung und der Energiesteuerrückerstattung
  • Hoher Bedienkomfort durch Abrufen aktueller Daten zur Stromerzeugung und Wartung der Anlage über Tablet oder Smartphone
  • Sichere und erprobte Technologie- seit 2009 mehr als 52.000 Brennstoffzellengeräte im Einsatz