Stromspeicher

Stromkosten nachhaltig senken mithilfe eines Stromspeichers

Der Einsatz eines Stromspeichers ermöglicht die Optimierung Ihres Eigenverbrauchs an Strom. Der tagsüber gewonnene aber nicht benötigte Strom durch den Einsatz einer Wärmepumpe, einer Brennstoffzelle oder auch durch Solarstrom kann dann genutzt werden, wenn Sie ihn wirklich brauchen. Dadurch erreichen Sie eine nachhaltige Verringerung Ihrer Stromrechnung sowie leisten einen persönlichen Beitrag zur Energiewende. Genauso erhöhen Sie die Unabhängigkeit gegenüber Ihrem Energieversorger.

Der Stromspeicher ist im privaten Gebrauch entweder mit Blei-Batterien oder Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet. Die bevorzugte Lithium-Ionen-Batterie hat hierbei eine erwartete Lebensdauer von ca. 15 Jahren.