Kontrollierte Wohnraumlüftung

Entspannt Durchatmen.

Die modernen, fast luftdichten Dämmsysteme der Häuser sind energieeffizient, erfordern allerdings auch richtiges, regelmäßiges Lüften. Eine Lösung stellt die kontrollierte Wohnraumlüftung dar, die jederzeit ein angenehmes Raumklima schafft und für stetigen Luftaustausch sorgt.

Essenpreis Haustechnik - KONTROLLIERTE WOHNRAUMLÜFTUNG
Essenpreis Haustechnik - KONTROLLIERTE WOHNRAUMLÜFTUNG

Zentral oder Dezentral?

Für Neubauten eignet sich eine zentrale Anlage, die an einem gewählten Aufstellungsort installiert wird. Sie überzeugen durch fast geräuschlose Funktion, haben zwei Aus- und Eingänge, was einen besseren Luftaustausch ermöglicht. Optional lässt sich jeder Raum einzeln regulieren, oder man schließt beispielweise Küche und Bad an Abluft-, Wohnräume an Zuluftkanäle an. Diese Anlagen sind aufwändiger, aber komfortabler und beinahe unsichtbar zu integrieren.

Zur Nachrüstung eignen sich besonders dezentrale Systeme, die nur in einzelnen Räumen, üblicherweise am Fenster, angebracht werden. Die Installation dieser Anlagen kann vor allem in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder in Raucherzimmern das Wohlbefinden stark erhöhen.

Ein ideales Paar: Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung

Zur Ergänzung Ihres Systems empfiehlt sich zusätzlich die Installation einer Wärmerückgewinnung, die neben Wärmeverlusten allgemeine Temperaturschwankungen ausgleichen kann und die Luftfeuchtigkeit reguliert sowie trockener Raumluft vorbeugt.

Essenpreis Haustechnik - KONTROLLIERTE WOHNRAUMLÜFTUNGEssenpreis Haustechnik - KONTROLLIERTE WOHNRAUMLÜFTUNG

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Gesünderes Wohnen durch kontinuierlichen Luftaustausch
  • Erleichterung für Allergiker: Hochwertige Filter fangen einen Teil der Pollen und des Staubs ab
  • Eingedämmte Geruchsverbreitung
  • Verhinderung von Schimmel durch Feuchtigkeitsabfuhr
  • Es entsteht ein angenehmeres Raumklima entsteht
  • Keine Zugluft und somit kein Auskühlen insbesondere im Winter