Einladung zum Workshop am 07.11.2018

Modernisierung oder Neubau:
Als Eigentümer stehen Sie aktuell vor Fragestellung konventionelle Wärme(Energie-)erzeugung mit Erdgas bzw. Heizöl oder gibt es aus wirtschaftlicher und ökologischer Sicht echte Alternativen?

Im Rahmen eines Workshops – bestehend aus 2 interessanten Vorträgen und einer Diskussionsrunde – werden diese zentrale Frage erörtern.

  • 18:00 Uhr : Come together
  • 18:15 Uhr : „Vorteile der Biomasse – Potentiale, Wirtschaftlichkeit, kurzer Systemvergleich zu anderen Heizungssystemen in Bezug auf die EnEV und das EWärmeG-BW“
    Referent: Herr Otto Throm (Inhaber und Geschäftsführer von IVT Otto Throm GmbH Industrievertretung für innovative und ökologische Haustechnik)
  • 18:45 Uhr : „Energieautarkie im Trend – Strom- und Wärmeerzeugung durch Einsatz einer Brennstoffzelle“
    Referentin: Frau Lena Spallek, Stadtwerke Karlsruhe GmbH
    Vertrieb Anlagencontracting
  • 19:15 Uhr : Produktvorstellung in unserer Heizungswelt mit Möglichkeit zur Beantwortung von Fragen

Haben wir Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte gleich unter info@essenpreis.de an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.